Mittwoch, 1. November 2017

Easel-Box

Letzten Freitag waren Sibylle und ich zum Stempelabend bei Sabine. Hierfür habe ich ein paar Swaps gebastelt.


Für die Schublade, die Box und den Easel-Mechanismus habe ich schwarzen Farbkarton verwendet.
Das verwendete Designerpapier heißt "Spooky Night".


Die Kürbisse habe ich mit Stempeln aus dem Stempelset "Pick a Pumpkin" erst in Kürbisgelb gestempelt und dann mit den passenden Thinlits "Erntedank" ausgestanzt. Der Text stammt aus dem Stempelset "Festliche Grüße". Ausgestanzt habe ich ihn den mit der Handstanze "Abreißetikett" (leider nicht mehr im Programm)


In die Schublade passt genau eine Packung Pferfferminz.


Für die grünen Blätter und die Schnörkel habe ich Farbkarton in olivgrün verwendet. Bei den weißen Blättern habe ich zuerst in olivgrün gestempelt und sie dann ausgestanzt.


Bleibt kreativ
Liebe Grüße
Rainer


1 Kommentar:

  1. Deine Gruselgrüße sind echt hammer und super schön... ich glaub ich komm jetzt immer zum Stempelabend, wenn ihr zwei da seit :-)
    Freu mich auf ein Wiedersehen
    Ganz lieben Knuddelgruß
    Anja

    AntwortenLöschen